Vespa Sprint 125 IGET ABS

Führerscheinklasse A1

Die Renaissance der sportlichen "Vespino“

Seit der Markteinführung der 50er Vespa 1963, unterscheidet die Fangemeinde die Vespa in Vespino, auch Small Body mit kleinem Chassis und Vespone mit den „dicken Backen“ und den großen Karosserien.

Spritzig, schnell, agil und leicht
1966 wurde eines der legendärsten Modelle der Vespa Geschichte aus der Taufe gehoben, die Vespa 90 Super Sprint. Ihre Linien ließen keine Zweifel an ihrer Sportlichkeit aufkommen.

Besondere Merkmale waren das Reserverad zwischen Sitzbank und Beinverkleidung sowie die darüber montierte Tankattrappe, die als Staufach diente. Darauf befand sich ein Polster, auf dem sich der Fahrer ganz im Stil damaliger Rennmaschinen mit dem Oberkörper abstützen konnte. Schmal und niedrig positioniert unterstrich der Lenker die sportliche Note der SuperSprint; Schutzblech und Verkleidung waren für bessere Aerodynamik stromlinienförmig. Heute setzt die Vespa Sprint die Markentradition in puncto Styling, Jugendlichkeit und Dynamik fort. Die neue Vespa Sprint baut auf der Basis der erst kürzlich vorgestellten Vespa Primavera.

3-Ventil-Technik: Sparsam und Umweltfreundlich
Die Vespa Sprint 125 3V i.e. wird von modernsten 3-Ventil-Motoren angetrieben. Der Motor zählt zu den fortschrittlichsten und am weitesten entwickelten Motoren auf dem Rollermarkt. Exzellente Leistung und minimale Verbrauchs- sowie Emissionswerte zeichnen ihn aus. Neben seinen technischen Vorteilen zeichnet sich der 3-Ventiler gegenüber dem 2-Ventil-Motor durch sein geringeres Gewicht aus.

Ausgesprochen sparsam und umweltfreundlich zeigt sich der 3-Ventiler mit besten Verbrauchswerten. Bei einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 50 km/h kann die Vespa Sprint mit einem Liter Benzin bis zu 64 Kilometer zurücklegen. Serviceintervalle von 10.000 Kilometern reduzieren gleichzeitig den Wartungsaufwand.

Sicherheit und Komfort treffen aufeinander und kokettieren mit der sportlichen Tradition der Vespa. Die eleganten Linien der Vespa Sprint 125 3V i.e. werden durch die Farbpalette zusätzlich zur Geltung gebracht.

Entdecken Sie die Welt aus einer neuen Perspektive mit der Vespa Sprint!

Farben

Grün Speranza 341/A

Orange Tramonto 890/A

Schwarz Lucido 94

Rot Passione 894

Weiß Innocenza 544

Technische Daten

Vespa Sprint 125 3V i.e.

Motor1-Zylinder-Viertakt
Bohrung/ Hub52 x 58,6 mm
Hubraum124 cm3
Max. Leistung - Kurbellwelle7.9 kW (10,7 PS) bei 7.700 U/min
Max. Drehmoment10.4 Nm bei 6.000 U/min
VentilsteuerungEine obenliegende Nockenwelle (SOHC); 3 Ventile
GemischaufbereitungElektronische Benzin-Einspritzanlage PFI (Port Fuel Injection)
KühlungLuft
ÖlversorgungNasssumpfschmierung
StarterElektro
KupplungAutomatische Fliehkraft-Trockenkupplung
GetriebeCVT – Stufenloses Automatikgetriebe mit Drehmomentwandler
RahmenSelbsttragende Karosserie aus Stahlblechkomponenten
VorderradführungGezogene Kurzarmschwinge, hydraulisches Monofederbein, Federweg / Hub: 78 mm
HinterradführungHydraulisches Monofederbein; Federvorspannung vierfach einstellbar, Federweg / Hub: 69 mm
Felge, vorneAluminium-Leichtmetallrad; 3.00 x 12”
Felge, hintenAluminium-Leichtmetallrad; 3.00 x 12”
Reifen, vorne110/70 – 12; schlauchlos
Reifen, hinten120/70 – 12; schlauchlos
Bremse, vorneEdelstahlbremsscheibe ø 200 mm; hydraulisch betätigt
Bremse, hintenTrommelbremse ø 140 mm; mechanisch betätigt
Länge / Breite / Höhe1.870 / 735 / 1.170 – 1.665 mm
Sitzhöhe790 mm
Radstand1.340 mm
Leergewicht118 kg
Leergewicht, fahrfertig130 kg
Zul. Gesamtgewicht305 kg
Tankinhaltca. 8 Liter
KraftstoffartSuper Benzin 95 (ROZ)
AbgasnormEuro 4
PreisUVP 4.750,00 € (inkl. MwSt. & 172,00 Nebenkosten)

Galerie

Schnäppchen anfragen

AnredeStraße
VornamePLZ
NachnameOrt
TelefonE-mail
FaxModel